Beschreibung

Ein Beitrag vom TC FROSCHHAUSEN

Wir Kinder von Tennisverein Froschhausen haben im Rahmen unseres Ferien-Tennistages einen riesigen Frosch-Wegweiser für unseren Froschhäuser Froschkreisel gebastelt, der den Weg zum Tennisverein weist. Das Stahlstangengerüst wurde nach unseren Plänen von der Schlosserei Peter Rühl freundlicherweise zusammengeschweißt und wir alle haben Tennisbälle gebohrt, gestreckt und geklebt. Das Schild wurde aus einem Brett und einem Besenstiel von Vereinsmitgliedern gezimmert und von uns Kindern mit dem Vereinswappen bemalt. So wie die von einem Künstler extra für den Kreisel angefertigten Froschwegweiser aus Metall , die, mit den Stadtwappen in der Hand in Richtung Seligenstadt und in Richtung Froschhausen weisen, haben wir einen Froschwegweiser aus Tennisbällen gebastelt, der mit unserem Wappen in der Hand, den Weg zum Tennisplatz weist. Die gelbe Kugel ist Ball 🎾🎾🎾

Teile diesen Beitrag

Mehr